Kennen Sie Émile Coué?

Nein? Das macht nichts. Den wenigsten Menschen ist dieser Name ein Begriff.

Viel wichtiger ist aber: Warum sollten wir ihn kennen?

Émile Coué ist der „Entdecker“ der Autosuggestion.

Er war Apotheker in Nancy und bemerkte, dass die von ihm herausgegebenen Medikamente signifikant besser wirkten, wenn er den Patienten noch eine positive Bemerkung mit auf den Weg gab. Die Suggestion war „entdeckt“.

Sein Ansatz war ein ganz einfacher. Wenn etwas wirkt, weil es jemand von außen sagt, kann es doch auch wirken, wenn es ein Patient laut zu sich selbst sagt.

Die Autosuggestion war geboren.

Was ist Autosuggestion?

Unter Autosuggestion versteht man ein Verfahren, bei dem die Selbstbeeinflussung der Psyche – und damit folglich auch das Somatische – trainiert wird. In der Regel wird mit positiven Affirmationen, sozusagen positiv autohypnotisch gearbeitet. (Man kann dies auch mit negativen Affirmationen durchführen – das kennen Sie alle und haben es auch bestimmt schon bis zur Erschöpfung trainiert. So können nämlich Belastungssituationen entstehen). Eine Imagination vor dem geistigen Auge wirkt in der Regel verstärkend.

Was ist wichtig?

Wichtig ist, dass die Suggestion positiv und zieldienlich formuliert ist. Eine gewisse Kürze und Prägnanz ist dabei von Vorteil. Sie muss häufig wiederholt werden. Dabei wird sie laut ausgesprochen, dass die eigenen Ohren den Schall aufnehmen können.

Beispiel gefällig?

Wenn Sie z.B. unter Nackenschmerzen leiden, wäre eine gut funktionierende Autosuggestion z.B.: „Mein Nacken ist warm (oder kalt) und völlig entspannt“, oder „Dort, wo meine Hand liegt entspannt sich das Gewebe mehr und mehr.“  – Probieren Sie es doch mal aus ……….

Worte wie Schmerz, weg, kein, nicht, nein usw. sollten dabei vermieden werden.

Es ist auch möglich einfach Sätze zu sagen, welche eher global wirken: „Es geht mir gut“ oder „Es ist für mich gesorgt“.

 

In diesem Sinne: Werden (Bleiben) Sie gesund! (Laut geschrieben 🙂 )

Sie haben Fragen zum Thema? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf: berndaupperle.de/kontakt

 

 

 

Tags:, , ,

Logo

Therapie

Coaching

Beratung

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.:
7:00 – 18:00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Jetzt Termin vereinbaren

Adresse

Bernd AupperleTherapie – Coaching – Beratung

Raum für ganzheitliche Therapie-Konzepte
Kapuzinerberg 15
71263 Weil der Stadt
Baden-Württemberg
Deutschland

kontakt@berndaupperle.de